FPV Monitor am 36mm Mast befestigen

FPV-Monitore haben auf der Unterseite meist immer ein 1/4″ Stativanschluss. Somit kann man diese direkt auf ein einfaches Fotostativ montieren. Da mir Fotostative bei Wind zu leicht umfallen, im speziellen wenn so ein leichtgewicht an FPV Monior mit Sonnenblende darauf montiert ist, habe ich nach einer anderen Lösung gesucht.

Meine Wahl ist auf ein klassiches Boxenstativ gefallen. Das Boxenstativ (gefunden bei conrad für 24,99 €) ist aus Stahl, hat eine Tragkraft von 30kg, wiegt etwa 3kg und kann auf einer Höhe von 120-190cm verstellt werden. Am oberen Ende des Stativs habe ich den ImmersionRC 5800 Duo FPV Empfänger montiert. Etwas weiter unten sollte der FPV-Montor seinen Platz auf Sichthöhe finden. Einfacher gedacht als getan, denn der Rohrdurchmesser bei einem Boxenstativ ist 36mm. Passendes Zubehör dafür habe ich bei keinem Anbieter von FPV-Monitoren gefunden.

Nach etwas Recherche und Gedankenaustausch in Kopterforen ist der Gedanke entstanden, eine Motorrad oder Lenker Halterung für eine GoPro zu verwenden und mit Adaptern zu erweitern. Auf ebay habe ich dann zwei passende Halterungen für die Montage an dickere Masten oder Rohre (je etwa 9 €) gefunden und bestellt.

Schaubhalterung für Rohre

Schnellspanner für Rohre

Zunächst war ich davon ausgegangen, dass die Halterung welche mit zwei Schrauben an den Mast gespannt wird, die bessere Lösung als die Variante mit dem Schnellspanner ist. Im Praxistest hat sich dann gezeigt, dass die Masthalterung mit dem Schnellspanner einige Vorteile hat. Die Position lässt sich sehr schnell verändern und dadurch das man weniger Adapter benötigt ist diese in sich mit dem Monitor stabiler. Für 9 Euro eine super Lösung.

FPV Monitor an masthalterung

Schnellspannerhalterung FPV Monitor

Über die Facebook Gruppe FPV Racer Germany hat mich Martin angeschrieben. Er hat das gleiche Problem wie ich einen passenden Halter zur Montage an seinem Stativ zu finden. Kurzum hat er eine FPV-Monitor Halterung entwickelt, mit einem 3D Drucker hergestellt und mir zugesendet. Die Monitor-Halterung für 36mm Rohre ist perfekt und passt optisch zu meiner Halterung für den ImmersionRC 5800 Duo Empfänger. Diese Halterung ist prima und passgenau!

4 Antworten auf „FPV Monitor am 36mm Mast befestigen“

    1. das wäre auch meine problemlösung. bei viedeoaufnahmen wäre das für meinen Monitor sehr gut. wo kann ich das teil bekommen?
      Lieben Gruß
      Klaus Schmidt (kmdschmidt@gmail.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.