Spektrum AR610 und Naze32 Rev5 Afroflight

anschlussbelegung Naze32 Ar610

In einem meiner 250er FPV Racer habe ich ein Afroflight Naze32 Rev. 5 Flightcontroller verbaut. Als Empfänger kommt der Spektrum AR610 Sportempfänger zum Einsatz. Die Firmware des Naze32 ist auf Betaflight geflashed.

Spektrum AR610 und Naze32 Rev5 verbinden

Am RC-Input Block des Naze32 gibt es 10 Pins bzw. 10 Anschlusspunkte. Der AR610 ist ein Standard-Empfänger, welcher per PWM angeschlossen wird. Also für jeden Kanal wird ein Kabel benötigt. Die Belegung am Naze32 Rev5 mit Betaflight ist wie folgt: „Spektrum AR610 und Naze32 Rev5 Afroflight“ weiterlesen

Multirotor Symbol Spektrum DX9 einstellen

Multirotot Grafik DX9

Bei vielen Spektrum Sendern sieht man als Grafik für das Flugmodell ein Multirotor. Doch wie stellt man das ein? In der Regel ist immer ein Flächenmodell oder Heli vorgegeben. Im Menü der Spektrum DX9 kann man die Symbolgrafik verändern:

Alternativ kann die Grafik auch über einen Texteditor (notepad oder ähnliches) direkt in der Konfigurationsdatei (*.spm) festgelegt werden. In der Datei nach dem Eintrag „modelImage“ suchen und dort den Wert 8 hinterlegen.

Gimbal am Blade 350QX2 v3 neigen

In einem kleinen Video demonstriere ich wie man das GB200 Gimbal mit der Spektrum DX9 am Blade 350QX2 v3 neigen kann. Als Basis dient die original Spektrum DX9 Konfigurationsdatei für den Blade 350 QX2 AP. Im Prinzip gibt es zwei Mode-Einstellungen. Ich nenne sie mal „Flacher Neigungswinkel“ und „Frei wählbarer Neigungswinkel“. Neben den abweichenden maximalen Neigungswinkeln ist auch die Neigungssteuerung unterschiedlich. „Gimbal am Blade 350QX2 v3 neigen“ weiterlesen

Nighthawk 250 FPV Racer – CC3D einrichten (OpenPilot)

In diesem Beitrag zu meiner Nighthawk 250 FPV Racer Reihe geht es um die Konfiguration des Flightcontrollers CC3D (CopterControl3D). Vorab sei gesagt, dass die von mir gezeigten Bilder die Einstellungen meiner Basiskonfiguration zeigen. Diese sind auf exakt mein Koptersetup angepasst und stellen eine mögliche Konfiguration dar. Werte sollte nicht einfach auf ein anderes Setup übertragen werden. Es immer erforderlich sein eigenes, auf die Hardware abgestimtes Setup (Motoren, ESC´s etc.), einzustellen. Keine Sorge, das ist nicht sonderlich schwer, denn die OpenPilot Software (GCS Ground Control Station) bietet einen Wizard für das Anlernen der ESC´s und für die Konfiguration des Sender an. „Nighthawk 250 FPV Racer – CC3D einrichten (OpenPilot)“ weiterlesen

Nighthawk 250 FPV Racer – Zusammenbau

Zusammenbau Nighthawk 250

Als erstes habe ich die Arme für die Motoren mit der Grundplatte (Frame Center Board) verschraubt. Dafür verwendet man die beiliegenden M3x16mm Schrauben und die H5 Aluminium Spacer.

Tipp vorab: Da der Rahmen später im Flug Vibrationen ausgesetzt ist, empiehlt es sich alle Schaubvebindungen aus Metall mit Schraubensicherlugslack zu versehen. Ich habe dafür „Mittelfest“ (der Blaue) verwendet.

„Nighthawk 250 FPV Racer – Zusammenbau“ weiterlesen