Landebeine für den Blade 200 QX

Rakonheli Landegestell Blade 200 QX

Als ich den Blade 200QX Umbau auf den Rakonheli Rahmen gemacht habe, hatte ich entschieden kein Landegestell zu montieren. Das optisch filigrane Gestell hat mir nicht gefallen.

Bei meinen jüngsten Flugübungen im roten Modus (Agility) habe ich ein paar Crashs hingelegt. Dem Rakonheli Frame ist nie was passiert. Lediglich die FPV Kamerahalterung hat sich verbogen. Auch ein Akkus war etwas lädiert.  Ursache ist der fehlende Bodenabstand. „Landebeine für den Blade 200 QX“ weiterlesen

Blade 200 QX Umbau auf Rakonheli CFK Tuning Rahmen

Rakonheli Frame Blade 200 QX

Nach dem unfreiwilligen Crash des Blade 200 QX war der originale transluzente Rahmen ein Totalschaden. Also ein guter Zeitpunkt um den Blade 200 QX einen neuen schicken Rahmen aus CFK (carbonfaserverstärkter Kunststoff) zu packen.

Meine Wahl ist auf das Rakonheli CNC Advanced Upgrade Kit (02) gefallen. Es ist optimiert für die Aufnahme aller Blade 200 QX Standardkomponenten. Bestellt habe ich den Rakonheli Tuning CFK Rahmen bei litronics. Der Rakonheli Rahmen besteht aus CFK, Aluminium, Stahl und Delrin (hochstabiler technischer Kunststoff) Bauteilen. Die Aluminium-Bauteile gibt es in verschiedenen Farben. So kann man sich seinen Kopter nach den farblichen Vorstellungen bauen. Zusätzlich zu dem Rahmen habe ich mir noch Motor Muttern und Propeller Muttern in gleicher Farbe bestellt. Ich habe mich für die Farbe grün entschieden. „Blade 200 QX Umbau auf Rakonheli CFK Tuning Rahmen“ weiterlesen