Objekt per FPV entdeckt

Bei einem meiner letzten FPV (First Person View) Trainingsflüge habe ich beim Fliegen ein rotes Objekt wahrgenommen. Ich bin dann auch ein paar mal über Areal geflogen um die Position besser bestimmen zu können. Als dann alle meine LiPo´s leer geflogen waren, habe ich mich zu Fuß auf den Weg gemacht um zu sehen was es denn genau ist.

Gefunden habe ich ein Ballon samt Karte. Ein junges Paar aus Gusterath hatte geheiratet und ein paar Ballons auf die Reise geschickt. Wenn der Finder der Karte diese an das Brautpaar zurück sendet, bekommen sie ein Essen vom Aussteller der Karte spendiert. Daher mache ich das doch gerne und wünsche dem Brautpaar auf diesem Weg eine gute gemeinsamme Zeit und guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.