FrSky Taranis X9D 6 Positionen Schalter einbauen

6 Position Schalter für Taranis

Für die Taranis X9D / X9D Plus gibt es einen optionalen 6 Positionen Schalter. Dieser ist prima geeignet, um zum Beispiel beim pixhawk Flightcontroller 6 Flugmodes auf einen Schalter zulegen. Der Einbau kann in zwei Varianten erfolgen. Man tauscht einen Poti (S1 /S2) gegen den 6 Positionen Schalter aus oder baut diesen zusätzlich ein. Die Taranis X9D bietet die Möglichkeit den 6 Positionen Schalter an den Anschluss S3 anzulöten. „FrSky Taranis X9D 6 Positionen Schalter einbauen“ weiterlesen

FrSKY FLVSS Lipo Sensor mit der Taranis X9D nutzen

Mit dem FrSKY FLVSS Lipo Sensor kann man die Zellspannung eines Lipos (2-6 Zellen) messen und als Telemetriedaten an die Taranis übermitteln. Der FrSKY FLVSS hat zudem noch ein kleines OLED Display (128×64 Pixel), welches die Zellspannungen der einen Zellen anzeigt.

Damit der FLVSS die Daten an die Taranis übermitteln kann, ist dieser per Smart Port an den Empfänger anzuschließen. Das Funktioniert mit jedem aktuellen FrSKY Empfänger der Serie X (z.B. X8R, X6R, X4R, XSR).

„FrSKY FLVSS Lipo Sensor mit der Taranis X9D nutzen“ weiterlesen

Taranis X9D plus – Knüppel und Potis kalibrieren

Kalibrierung Knüppel und Potis bei der Taranis X9D plus

Spielt man eine neue Firmware auf die Taranis auf, ist es zu empfehlen die analogen Geber zu kalibrieren. Analoge geber sind die Sticks (Knüppel) und die Schieberegler (Potis). Bei der Taranis X9D plus gibt es neben den Sticks vier analoge Schieberegler. Jeweils einen links (LS) und rechts (RS) an der Seite des Senders. Zudem gibt es noch neben den Schaltern die Schieberegler S1 und S2. „Taranis X9D plus – Knüppel und Potis kalibrieren“ weiterlesen

X4R-SB FrSky Empfänger mit der Taranis X9D flashen

Taranis flashen

Wenn man dem FrSky X4R-SB Empfänger eine neue EU oder Non-EU Firmware aufspielen möchte oder muss, kann man dies mit der Taranis in wenigen Schritten durchführen. Ab OpenTX V2.10 geht das Flashen des externen Empfängers direkt über den Sender.

Die Vorgehensweise für das Flashen externer Geräte ist fast identisch mit dem Flashen des internen XJT-Modul der Taranis. „X4R-SB FrSky Empfänger mit der Taranis X9D flashen“ weiterlesen